Marangu

Der kleine Ort Marangu liegt 1.400 m hoch und nur wenige Kilometer von der Parkgrenze des Kilimanjaro Nationalparks entfernt.
Der Ort ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen, Bergtouren und Ausflüge.
Viehstall eines Chagga Bauerns : Tansania Haus der Chagga Bauern : Tansania Im Gebiet der Chagga Bauern  werden je nach Höhenlage Bananen, Mais, Kaffee und verschiedene Früchte angebaut. : Tansania Chagga Haus : Tansania Die Chagga sind Kleinbauern : Tansania Der Abstieg zum Wasserfall  ist steil und sehr glitschig, aber die Mühe wert. : Tansania Ndoro Wasserfall : Tansania
Noch schüchtern. : Tansania Kleiner Laden : Tansania Bar : Tansania Ein Chagga begleitet uns  auf unserer mehrstündigen Wanderung. : Tansania Ziegenbock : Tansania Auf der Fahrt zum Lake Chala : Tansania Gottesanbeterin am Lake Chala : Tansania
Der Lake Chala  wird von einer unterirdischen Quelle gespeist, die vom Kilimanjaro kommt. Die andere Seite des Sees gehört bereits zu Kenia. : Tansania Von der neuen Lake Chala Lodge,  die am Kraterrand steht, führt ein kleiner, steiler und anstrengender Pfad zum See. : Tansania Abstieg zum See : Tansania Lake Chala : Tansania Ein Fischer versucht sein Glück : Tansania Die Kraterwand ist bis zu 100 m hoch : Tansania Auf dem Rückweg nach Marangu : Tansania
Markt bei Marangu : Tansania Markt bei Marangu 2 : Tansania Markt bei Marangu 3 : Tansania Markt bei Marangu 4 : Tansania Markt bei Marangu 5 : Tansania Markt bei Marangu 6 : Tansania Markt bei Marangu 7 : Tansania
Markt bei Marangu 8 : Tansania Markt bei Marangu 9 : Tansania Markt bei Marangu 10 : Tansania Markt bei Marangu 11 : Tansania Markt bei Marangu 12 : Tansania Markt bei Marangu 13 : Tansania Markt bei Marangu 14 : Tansania
Markt bei Marangu 15 : Tansania Markt bei Marangu 16 : Tansania Markt bei Marangu 17 : Tansania Markt bei Marangu 18 : Tansania Markt bei Marangu 19 : Tansania Markt bei Marangu 20 : Tansania Markt bei Marangu 21 : Tansania
Markt bei Marangu 22 : Tansania Markt bei Marangu 23 : Tansania