Ngorongoro Krater

Der Ngorongoro-Krater, eine 600 m tiefe Caldera, ist halb so groß wie der Bodensee.
Die Big Five der afrikanischen Tierwelt sind hier vertreten.
Ngorongoro-Krater  Auf dem 600 m hohen Kraterrand fährt man auf einer Piste um den Krater herum um zur Abfahrt in die Caldera zu gelangen. Ngorongoro-Krater  Auf der rechten Bildseite kann man das Mandusi Sumfgebiet erkennen. Im Pool leben Flußpferde. Auf der linken Seite sieht man den Lake Magadi. Im sodahaltigen Wasser halten sich eine Vielzahl von Flamingos auf. : Tansania Abfahrt in den Krater : Tansania Alte Löwen : Tansania Strauß male : Tansania Kloß im Hals : Tansania Ruhende Büffel : Tansania
Sekretär,  im Hintergrund eine große Büffelherde. : Tansania Gnuherde : Tansania Ein Clan Tüpfelhyänen : Tansania Tüpfelhyäne : Tansania Tüpfelhyänen am gemeinsamen Bau : Tansania Tüpfelhyänen mit Nachwuchs : Tansania Thomson-Gazelle : Tansania
Flusspferde im Pool  des Mandusi Sumpfgebietes. : Tansania Süß!! : Tansania Viele Wasservögel  halten sich im Mandusi Sumpfgebiet auf. : Tansania Ein Goldschakal  auf dem Weg zum fast ausgetrockneten Lake Magadi. : Tansania Flamingos im Magadi See : Tansania Altes Warzenschwein : Tansania Hippo Pool : Tansania
Letzter Blick in den Krater : Tansania Fieberakazienwald  auf der Rückfahrt. : Tansania