In einem kleinen Wat  in Nakhon Ratchasima (Korat) : Thailand 2010 Gruppenbild : Thailand 2010 Phimai Historical Park  Auf dem Weg nach Chaiyaphum liegen 59 km nordöstlich von Korat diese Khmer Ruinen aus dem 11. bis 13 Jahrhundert. : Thailand 2010 Im Phimai Historical Park : Thailand 2010 Eingang zum  Wat Tham Wua Daeng. Das Wat mit seinem Höhlensystem liegt 60 km nordwestlich von Nong Bua Daeng und ist bequem von Chaiyaphum erreichbar. Die Fahrt geht durch schöne Landschaften mit Reisfeldern und Lotosteichen. : Thailand 2010 Aufstieg  zur Höhle Tham Wua Daeng : Thailand 2010 Die Höhlen von Wat Tham Wua Daeng  werden von thailändischen Pilgern besucht, die dort oft tagelang meditieren. : Thailand 2010
Die Höhlen liegen versteckt  im Wald des Wua Deang Berges. : Thailand 2010 Aufstieg zu den Höhlen (1 Stunde) : Thailand 2010 Buddhafiguren  auf dem Weg zu den Höhlen. : Thailand 2010 In einer der vielen Höhlen : Thailand 2010 Eingang  der großen, leicht zugänglichen Höhle. : Thailand 2010 Im innern dieser Höhle  Manche Höhlen sind dunkel und weiter entfernt und werden von den Pilgern zum meditieren aufgesucht. : Thailand 2010 Im Innern der Höhle 2 : Thailand 2010
Geisterhäuschen : Thailand 2010 Der Tat Ton Wasserfall  im gleichnamigen Nationalpark. Er liegt 21 km nördlich von Chaiyaphum. : Thailand 2010 Bei Chaiyaphum : Thailand 2010 In der Kleinstadt Satuk  steht die hochverehrte Buddha Statue Phra Puttharup am Ufer des Mun. : Thailand 2010 Überschwemmungen  Durch die starken Regenfälle im Oktober stehen im Isaan viele Felder unter Wasser. : Thailand 2010 Im Dorf Ban Tha Klang  60 km nördlich von Surin werden die Elefanten für das alljährliche Elefantenfestival in Surin ausgebildet. : Thailand 2010 Die Wasserbüffel  werden auf die abgeernteten Felder getrieben. : Thailand 2010
Zeit der Reisernte  Der Reis wird auch auf der Straße zum Trocknen ausgelegt. : Thailand 2010 Die Tempelanlage Phanom Rung  liegt südwestlich von Surin. Ein schöner Tagesausflug von Surin. : Thailand 2010 Prasat Phanom Rung  ein gut restauriertes Denkmal der Khmer-Kunst. : Thailand 2010 Die Teppen führen zum  Shiva-Tempel, auf dem Hügel Phanom Rung, früher der Rand eines Vulkankraters. : Thailand 2010 Shiva Tempel : Thailand 2010 Wie die meisten Traveller  sind auch wir von der Anlage begeistert. : Thailand 2010 Prasat Hin Muang Tam  nur ein paar Kilometer von Prasat Phanom Rung entfernt. Der Khmer Tempel wurde zum Historical Park erklärt. : Thailand 2010
Prasat Hin Muang Tam : Thailand 2010 Der Tempel bezaubert uns  mit seiner romantischen Atmosphäre und so bleiben wir lange und durchstreifen den restaurierten Tempelkomplex mit seinen 4 L-förmigen Seerosenteichen. : Thailand 2010 Eines der vielen Wats  am Straßenrand. : Thailand 2010 Surin  die Provinzhauptstadt rüstet sich zum, in ein paar Tagen beginnenden, jährlichen Elephant Round-Up. Ein großes Spektakel mit über 100 Elefanten. : Thailand 2010 Darstellung des Elephant Round-Up  In Umzügen und Wettkämpfen zeigen die Elefanten ihre Kraft und Geschicklichkeit. : Thailand 2010 Prasat Sikhoraphum  im Morgenlicht. Es liegt 32 km nördöstlich von Surin. : Thailand 2010 Boot auf dem Mekong : Thailand 2010
Am Mekong bei Khong Chiam : Thailand 2010 Pha Taem Nationalpark : Thailand 2010 Prähistorische Felszeichnungen  im Pha Taem Nationalpark. : Thailand 2010 Schöner Blick auf den Mekong : Thailand 2010 Pha Taem Nationalpark : Thailand 2010 Wasserfall Soi Sawan : Thailand 2010 Die jungen Thais hatten Spaß. : Thailand 2010
Romantische Atmosphäre. : Thailand 2010 Blick auf den Zusammenfluss  von Mun und Mekong. : Thailand 2010 Das  Wat Tham Khuha Sawan  liegt erhöht über der kleinen Stadt Khong Chiam. : Thailand 2010 Wat Tham Khuha Sawan : Thailand 2010 Buddha mit Lotos geschmückt : Thailand 2010 Buddha von hinten : Thailand 2010 Buddha von vorn : Thailand 2010
Seerosen auf dem Weg nach Nakhon Phanom : Thailand 2010 Seerosen : Thailand 2010 der Wat Phra That Phanom  wird von der Bevölkerung des Nordostens sehr verehrt. : Thailand 2010 Wat Phra That Phanom : Thailand 2010 What Phra That Phanom 2 : Thailand 2010 Wat Phra That Phanom 3 : Thailand 2010 Gespendet wird oft  mit sehr feinen Goldblättchen, die auf Figuren aufgeklebt werden. : Thailand 2010
Wat Phra That Phanom 4 : Thailand 2010 Familienfoto? : Thailand 2010 Wat Phra That Phanom 5 : Thailand 2010 Nakhon Phanom  Die friedliche kleine Stadt liegt am Mekong. Auf der anderen Seite des Mekongs sieht man die Berge von Laos. : Thailand 2010 Fähre über dem Mekong : Thailand 2010 Marktfrau  auf einem kleinen Markt im Ort Tha Uthen. : Thailand 2010 Frische Meeresfrüchte : Thailand 2010
Sonstige Delikatessen  wie z. B. Kakerlaken. : Thailand 2010 Bunter Sonnenschutz : Thailand 2010 Freundliche Marktfrau : Thailand 2010 Reisernte mit der Hand : Thailand 2010 Harte Arbeit : Thailand 2010 Reisernte 1 : Thailand 2010 Reisernte 2 : Thailand 2010
Reisernte 3 : Thailand 2010 Reisernte 4 : Thailand 2010 Lotos am Wegesrand : Thailand 2010 Der Waldtempel Wat Phu Thok  liegt auf einem Sandsteinfelsen. : Thailand 2010 Auf Hoztreppen  und Holzstegen umrundet man den Felsen mehrmals, bis man die Gebetshallen erreicht. : Thailand 2010 Wat Phu Tok : Thailand 2010 Wat Phu Tok 2 : Thailand 2010
Wat Phu Tok 3 : Thailand 2010 Wat Phu Tok 4 : Thailand 2010 Wat Phu Tok 5 : Thailand 2010 Wat Phu Tok 6 : Thailand 2010 Gebetshalle Wat Phu Tok : Thailand 2010 Von weitem kaum zu erkennen  das Wat Phu Tok. : Thailand 2010 Das Wat Kaeo Ku  wird auch Sculpture Park genannt. : Thailand 2010
Der Sculpture Park  liegt ein paar Kilometer östlich von Nong Khai. : Thailand 2010 Sculpture Park 2 : Thailand 2010 Sculpture Park 3 : Thailand 2010 Sculpture Park 4 : Thailand 2010 Sculpture Park 5 : Thailand 2010 Sculpture Park 6 : Thailand 2010 Sculpture Park 7 : Thailand 2010
Sculpture Park 8 : Thailand 2010 Sculpture Park 9 : Thailand 2010 Phu Pra Historical Park  Auf ausgewiesenen Wegen durch die Felslandschaft kann man in 1 1/2 Stunden fast alles sehen. : Thailand 2010 Phu Pra Historical Park 2 : Thailand 2010 Wat Phra Phutthabat Bua Bok : Thailand 2010 Wat Phra Phutthabat Bua Bok 2 : Thailand 2010